Die Johanneskantorei ist der Chor der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Klettenberg. Er wurde 1963 von Gerda Schaarwächter gegründet und bis zu ihrem Eintritt in den Ruhestand 2003 40 Jahre lang geleitet.

Im Jahr 2004 übernahm Eva-Maria Förster die kirchenmusikalische Arbeit in der Sülz ⁄ Klettenberger Gemeinde und damit verbunden auch die Leitung der Johanneskantorei. Erfolgreich führt sie die Chorarbeit fort, u. a. mit einem Auftritt der Kantorei beim evangelischen Kirchentag 2007 in Köln. Neben Auftritten in Gottesdiensten stehen jährlich 2 Konzerte auf dem Programm. Die Auswahl der Stücke ist abwechslungsreich, sowohl alte als auch neue Musik haben ihren Platz

Derzeit (Februar 2019) hat der Chor 53 Mitglieder.

Probenwochenende in Altenberg 2018

Probenwochenende in Altenberg 2018